Mittwoch, 11. September 2013

Workshop: Mini - Mannequin aus Stoff

Wie versprochen, zeigen wir euch heute, wie man schnell so ein Mini-Mannequin - Nadelkissen selbst machen kann.  






Dafür benötigen wir:


  • Stoff (ein Stück ca. 16x16 cm)
  • Ein Stäbchen (ich habe eins vom Chinesen genommen)
  • Eine kleine Schachtel oder Ähnliches, stabil genug für "Podest"
  • Material für die Füllung (ich habe Polyester genommen)
  • 3D-Klebestreifen (kann man aber durch normales Klebeband ersetzen)
  • Nadel und Faden
  • Nähmaschine (falls vorhanden)
  • Schnittmuster (man kann es selbst zeichnen, oder meins als Vorlage benutzen (siehe oben)


 1. Schnittmuster ausschneiden, Stoff zusammenlegen, mit Stecknadeln zusammenstecken




2. An den Kanten vorsichtig steppen - man kann auch das Schnittmuster zuerst mit der Schneidekreide nachzeichnen und erst dann nähen




3. Stoffteile ausschneiden - ca. 5 mm Rand lassen. Ich habe den "Körper" etwas länger gemacht, als auf dem Schnittmuster

4. Abnäher an beiden Seiten steppen




5. Das Stäbchen in der Höhe von Brust und Hüfte des Mannequins mit Klebeband umwickeln, damit das Mannequin sich später nicht um das Stäbchen dreht






6. Stoffteile wenden




7. Das Stäbchen einstecken, das Mannequin mit Polyester (oder einem ähnlichen weichen Material) ausfüllen, dabei aufpassen, das das Stäbchen genau in der Mitte bleibt




8. Das Oval für den unteren Teil ausschneiden...



9. ... und annähen




10. Ein Loch in der Schachtel bohren, das Mannequin einstecken, das Stäbchen von der anderen Seite der Schachtel mit Kleber oder Klebeband befestigen (ich habe Heißklebepistole benutzt).



11. Der Phantasie den freien Lauf lassen - das Manneqiun mit Bändern, Blumen, Knöpfen usw. schmücken! Ich habe es so gemacht:




Den "Podest" habe ich zuerst mit der Akrylfarbe in Creme bemalt und mit Crackle Accents bedeckt:



Das Band habe ich mit Liquid Pearls verziert:



 Als Brosche diente mein alter Ohrring (den zweiten habe ich verloren - ich versuche aber solche Sachen immer aufzubewahren, wer weiß, was man beim Scrappen brauchen wird) :)




Viel Spaß beim Basteln,
euer Scrap-shop Team


©Anna Geier


Kommentare:

  1. spitzenmäßig, liebe anna!
    vielen dank für diese tolle anleitung.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit, es freut mich wahnsinnig, daß die Anleitung Dir gefällt. Wenn Du dich entscheidest, das Mannequin zu machen, wäre ich sehr froh, wenn ich es sehen darf :)

      LG, Anna

      Löschen
  2. Liebe Anna! Wunderschönes Projekt!!! Super Anleitung, aber ich glaub da mach ich lieber einen Workshop bei Dir!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, Conny, schon wieder eine gute Idee für einen Workshop! :) Danke-danke :)
      LG, Anna

      Löschen
  3. Hallo Anne, dein Projekt ist wunderschön!!!!! Vielen vielen Dank für die Anleitungen!!! Ich werde es bestimmt nachmachen!!! Es gefällt mir sooo sehr!!!!
    LG aus Athen - Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elvira, ich freue mich sehr, daß es Dir gefallen hat! Und über die Fotos von Deinem Werk würde ich mich aus sher freuen !
      LG, Anna

      Löschen